Urheberrechtslizenzen: Eine kurze Erklärung

Wenn ein Film produziert wird, erwirbt ein Studio oder Filmvertrieb das Urheberrecht daran. Dieses ermöglicht ihm, den Film auf verschiedenste Weisen dem Publikum vorzuführen, unter anderem:

Vorführungen außerhalb von Lichtspielhäusern

Jede Vorführung von Filmen und Fernsehsendungen, die nicht im Kino oder in einer Privatwohnung stattfindet

Privatunterhaltung

Jede Vorführung von Filmen und Fernsehsendungen in einer Privatwohnung

Kinovorführungen

Filmvorführungen in Kinos

Wir sind der benannte Vertreter für nicht kommerzielle Filmvorführungen

Die nicht kommerzielle Filmvorführung bezieht sich auf die Vorführung von Filmen außerhalb des Kinos oder des privaten Wohnraums. Wenn du einen Film vor Publikum in einem nicht kommerziellen Rahmen vorführen willst, musst du die Zustimmung des Urheberrechtsinhabers oder seines benannten Vertreters einholen. Normalerweise liegt das Urheberrecht an Filmen beim Filmstudio oder seinem Verleiher. Diese Zustimmung muss vor der Vorführung durch den Erwerb einer Lizenz eingeholt werden.

Die Inhaber der Urheberrechte beauftragen Vertreter wie Filmbankmedia und VEA mit der Erteilung solcher Lizenzen. Nicht kommerzielle Vorführungen umfassen ein breites Spektrum an Veranstaltungsorten und Formaten, darunter:

  • Open-Air-Vorführungen, einschließlich Autokinos
  • Filmclubs und -vereine
  • Kommunale Kinos
  • Museen und Kunstzentren
  • Öffentliche Gebäude
  • Bibliotheken
  • Schulen und Universitäten

… und vieles mehr.

Lizenz für eine Filmvorführung oder Pauschallizenz?

Lizenz für eine Filmvorführung

  • Eine Lizenz für 1 Film für 1 Vorführung
  • Die Vorführung ist im Voraus geplant
  • Die Veranstaltung kann mit oder ohne Eintrittskarte durchgeführt werden, d. h. es kann ein Eintrittspreis erhoben werden
  • Werbung ist erlaubt

Jetzt deinen Film buchen

Pauschallizenz

  • Auch als VEA Programmlizenz bezeichnet
  • Eine Jahreslizenz
  • Die Vorführungen müssen spontan sein oder als Hintergrund/Ambiente dienen
  • Filme können so oft wie gewünscht gezeigt werden
  • Werbung ist nicht erlaubt
  • Es darf kein Eintrittsgeld erhoben werden

VEA kontaktieren, um eine VEA Programmlizenz zu erhalten

Den Filmkatalog entdecken

Schau dir einige der neuesten und besten Filme an, die jetzt lizenziert werden können.

Filme durchsuchen

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie Neuigkeiten über unsere kommenden Filme